Aquila von Ursula Poznanski

Bereits nach der 1. Verkaufswoche ist der neue Jugend-Krimi-Thriller von Ursula Poznanski auf die Spiegel-Bestseller-Liste gerückt.

Bücher dieser Art gibt es wie Sand im Meer. Das Besondere ist der spannende Schreibstil der Autorin. Zurecht sind ihre Bücher stets auf den Bestseller-Listen zu finden.

Ab 14 Jahren und für Erwachsene, erschienen im Loewe Verlag für 16,95 €.

Seppis Tagebuch 5: Hau rein Neuerscheinung

Von den Seppi Fans heiß ersehnt: der fünfte und neueste Band mit dem Titel „Hau rein!“. Mit der Reihe „Seppis Tagebuch“ haben sich einige Lesemuffel zu Gerne-Leser verwandelt. Darüber freue ich mich immer besonders.

Vom Rosenheimer Verlag für 12,95 €. Der Autor ist der Gymnasiallehrer Hans-Peter Schneider.

Übrigens, am 24. Juli liest er aus seinem neuen Buch in der Stadtbibliothek in Rosenheim. Mein Tipp: vorher den neuen Band bei Amedi kaufen und dann das Buch vom Autor persönlich signieren lassen.

Juzifer junior – zu gut für die Hölle

Luzifer junior

Für Jungs und Mädels ab 10 Jahren. Lustig und richtig gut zu lesen!

Luzifer der Sohn des Teufels soll den Laden mal übernehmen. Das Problem: er ist zu gutmütig. Auf der Erde in einem Internat, so der Plan seines Vaters, lernt er am Besten wie man sich fies verhält. Ob Luzie das will?

Gregs Tagebuch 11 – der neue Greg ist da

Gregs Tagebuch – eine der erfolgreichsten Kinderbuchserien der Welt

Um was geht es im neuen Buch?

Gregs Ziel ist immer noch: reich und berühmt werden.

Greg bekommt von seiner Mama die volle Förderung: Er lernt ein neues Instrument, knüpft soziale Kontakte, nimmt am Begabtenprogramm teil…  Na ja, so ganz funktioniert´s doch nicht.

Greg hat einen anderen Plan. Er will mit einem selbst gedrehten Horrorfilm ganz groß rauskommen. Ob das klappt?

Ich habe mal nachgeschaut, 2008 ist das erste Gregs Tagebuch erschienen. Es ist wirklich erstaunlich, wie dieser Comicroman die Kinder in den Bann zieht. Es ist die Mischung aus coolen Sprüchen, witzigen Comiczeichnung, der spezielle Humor, der den Greg auf die Bestseller-Listen katapultiert.

Gregs Tagebuch schafft es, Nichtleser in Leser zu verwandeln!

 

Lesetipp: der neue Winston ist da

winston kater undercover

winston kater undercover

Heiß erseht von seiner Fangemeinde. Der neue Winston.

Der Katzenkrimi um den verwöhnten Kater Winston und seiner Menschenfreundin Kira spielt dieses Mal im Vergnügungspark.

Lesealter 10 – 13 Jahre.

Alle vier Vorgängerbände bereits auf Antolin. Der neue Band bestimmt auch bald.

Wird wirklich gerne gelesen von den Kindern!

Minus Drei und der Zahlensalat

Minus Drei und der ZahlensalatErstleser-Buch: Minus Drei und der Zahlensalat.

Der kleine Dinosaurier Minus geht gerne in die Schule, mag Lehrer und und Mitschüler. Aber Hausaufgaben findet er ätzend und Mathe verwirrt ihn.

Er ahnt nicht, dass Kühlschrank aufräumen mit Mathe etwas zu tun haben könnte…

Autorin: Ute Krause, Verlag cbj, Preis 9,99 €.

Ich liebe dieses Buch, weil es sooo bezaubernd illustriert ist!! Übrigens, bei diesem Buch schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: die Kinder lernen lesen und rechnen. Das läuft doch unter: pädagogisch äußerst wertvoll oder was meint Ihr dazu?

Und natürlich ist „Minus Drei“ auch als Vorlesebuch für kleinere Kinder geeignet.

 

Seppis Tagebuch Band vier

Hans-Peter-Schneider-Seppis-Tagebuch-Pack-mas-3D-180x180Seppis Tagebuch: das bayerische Gegenstück zu Gregs Tagebuch.

Witzig geschrieben.

Vom  dem Eichstätter Autor Hans-Peter Schneider und dem Rosenheimer Verlagshaus. Also mal alles regional. Empfehlenswerter Comicroman.für Kinder ab 10 Jahren.

Der neue Greg ist da! Gregs Tagebuch: „So ein Mist“

Gregs Tagebuch 10

Dauerbrenner: Gregs Tagebuch

Gregs Mama trauert der guten alten Zeit nach und beschließt für die ganze Stadt ein Wochenende ohne Handy, Fernsehen und Computerspiele zu organisieren. Saubermachen im Park, frische Luft in der freien Natur und was Erwachsene als vernünftige Erziehung betrachten, soll stattdessen auf dem Plan stehen.

So ein Mist! Jede Menge Probleme für Greg.

Mit lustigen Comic-Zeichnungen und frechen Texten ist Gregs Tagebuch ein absoluter Bestseller bei den jungen Lesern ab 10 Jahren.